Teil 2 - Lycogala epidendrum

Hier könnt ihr eure Schleimpilze vorstellen und von euren Erfahrungen berichten!
Antworten
gaidusla
Beiträge: 7
Registriert: Sa Jun 23, 2018 6:06 pm

Teil 2 - Lycogala epidendrum

Beitrag von gaidusla » So Jun 24, 2018 9:28 am

Die Fruchtkörper reifen, wobei das Peridium immer resistenter gegenüber physikalischer Einwirkungen wird; die Sporenmasse wird zunächst paströs, später zu einer festen Masse; der Farbton immer dunkler, bis ein dunkles kaffeebraun erreicht ist. Auch die schon erwähnte Oberflächenstruktur ist nun noch besser erkennbar, denn die "Erhebungen" sind dunkler als der Rest:
Der Dateianhang 4d.jpg existiert nicht mehr.
Sporen und Pseudocapillitium sehen unter dem Mikroskop (600-fach vergrößert) folgendermaßen aus:
Der Dateianhang 5d spores.jpg existiert nicht mehr.
4d.jpg
10-fach vergrößert
4d.jpg (48.36 KiB) 613 mal betrachtet

Benutzeravatar
schleimpilz-liz
Site Admin
Beiträge: 7
Registriert: Sa Feb 10, 2018 5:55 pm
Kontaktdaten:

Re: Teil 2 - Lycogala epidendrum

Beitrag von schleimpilz-liz » Mo Jun 25, 2018 10:17 pm

Sehr schöne Aufnahme!


Viele Grüße

schleimpilz-liz
---

Schleimpilze an die Macht!

gaidusla
Beiträge: 7
Registriert: Sa Jun 23, 2018 6:06 pm

Re: Teil 2 - Lycogala epidendrum

Beitrag von gaidusla » Di Jun 26, 2018 4:05 pm

Schleimpilze an die Macht! ;) - Super!!

Irgendwas ist mit den Bildern schief gegangen...
Es gibt auch noch Sporen und Capilitium...
Der Dateianhang 5d spores.jpg existiert nicht mehr.
5d spores.jpg
5d spores.jpg (46.28 KiB) 607 mal betrachtet

gaidusla
Beiträge: 7
Registriert: Sa Jun 23, 2018 6:06 pm

Re: Teil 2 - Lycogala epidendrum

Beitrag von gaidusla » Di Jun 26, 2018 4:06 pm

Pseudocapillitium.jpg
Pseudocapillitium.jpg (124.94 KiB) 607 mal betrachtet

Antworten